Karlsruhe B gegen Stuttgart B 24.11

Bei sonnig-kaltem Wetter boten die Mannschaften aus Karlsruhe und Stuttgart ein packendes Spiel.

Das letzte Spiel der Hinrunde ging zu Gunsten der Schwaben 10:2 aus. Dennoch sahen sich beide Mannschaften über 75 Minuten auf Augenhöhe. Das hart aber dennoch sehr fair umkämpfte Spiel kam mit wenigen Strafen aus und entschied sich letztendlich erst spät durch 5 Tore der Stuttgarter in den letzten 5 Minuten. Die Tore der Karlsruher Storms erzielten Phillip ietrek und Otti, welcher darauf hin sich nicht die Blöße gab gemütlich eine nackte Runde für das erste Tor zu laufen. Es geht in die Winterpause und wir freuen uns auf die Rückrunde.

Zurück