Karlsruher Jugend zu Gast in Kaiserslautern

Nicht einmal drei Wochen nach Beginn des Jugendtrainings war Karlsruhe Storm bereits mit fünf hochmotivierten Jugendlichen in Lacrosse-Deutschland unterwegs. Als Ziel der Reise wurde Kaiserslautern auserkoren: dort fand an zwei Tagen das erste Klax-Trainingscamp statt. Dieses war mit seiner Ausrichtung auf Basics für Rookies perfekt geeignet.

Mit vier 17-Jährigen (von denen zwei noch nie einen Stick in der Hand hatten) und einer 15-Jährigen machte man sich also auf nach K-Town. Nach acht Stunden intensiven Trainings bei strahlendem Sonnenschein waren alle erschöpft, verschwitzt aber glücklich über die vielen gewonnenen Erfahrungen und Bekanntschaften!

Wir danken Kaiserslautern, dass unsere Zöglinge trotz der relativ spontanen Anmeldung am Freitagnachmittag einen sonnigen Tag voller Lacrosse erleben konnten. Sie waren begeistert und heißer denn je auf Lacrosse! Wir freuen uns schon auf nächstes Mal!

 

Zurück