2. Spieltag der MiBoLa 2016 mit Heilbronner, Heidelberger und Freiburger Beteiligung

Am gestrigen Samstag trafen wir uns wieder zum 2. Spieltag unserer MiBoLa. Durch die aufgrund der Klausrenphase fehlenden Pick-Ups aus Heilbronn, Heidelberg und Freiburg haben wir dieses Mal mit nur drei Teams gespielt. Dafür wurde die Spielzeit auf 3×15 Minuten erhöht, was alle Spieler vor allem konditionell ganz schön gefordert hat. Dennoch hatten alle wieder ordentlich Spaß und konnten ihre Energiereserven bei ein paar Burgern im Anschluss auch direkt wieder auffüllen.

Nächsten Samstag, 06.02., geht’s weiter!

Zurück